Homo Sapiens 404

Die wilde Science-Fiction-Romanserie von Claudia Kern.

Einige Jahrzehnte in der Zukunft: Dank außerirdischer Technologie hat die Menschheit den Sprung zu den Sternen geschafft und das Sonnensystem kolonisiert. Doch die Reise endet in einer Katastrophe. Auf der Erde bricht ein Virus aus, der Menschen in mordgierige Zombies verwandelt.
Daraufhin riegeln die Außerirdischen das Sonnensystem ab und überlassen die Menschen dort ihrem Schicksal. Die, die entkommen konnten, werden zu Nomaden in einem ihnen fremden Universum, verachtet und gedemütigt von den Außerirdischen, ohne Ziel, ohne Zukunft.
Zu ihnen gehört auch die Crew des kleinen Raumschiffes Mishima. Sie ahnt nicht, dass sie sich als die vielleicht letzte Hoffnung der Menschheit erweisen wird.

Sie können die Serie auch abonnieren.

Neue Folgen erscheinen vierwöchentlich als E-Book. Eine Staffel umfasst 6 Episoden.

Bisher erschienen

Band 01: Und dann töten sie

Der Weg zu den Sternen endet für die Menschheit in einer Katastrophe: Die Erde wird von lebenden Toten überrannt, die wenigen Überlebenden sind im All versprengt. Unter ihnen ist die Crew des Raumschiffes Mishima, die in einem Trümmerfeld auf ein schwer beschädigtes Schiff trifft. Der Versuch, die wertvolle Fracht zu bergen, wird zum Albtraum.

✔ E-Book (1. Juli 2013)
✔ Hörbuch (2. Aug. 2013)


Weiter lesen...

Band 02: Mit dieser Waffe

Die schwer beschädigte T. S. Eliot erreicht eine Raumstation, die von den geheimnisvollen Außerirdischen, Jockeys genannt, betrieben wird. Misstrauen schlägt der Crew entgegen, nicht ganz unberechtigt, denn ihre Absichten sind alles andere als ehrenhaft – oder legal.

✔ E-Book (8. Juli 2013)
✔ Hörbuch (9. Aug. 2013)


Weiter lesen...

Band 03: Sie haben keine Wahl

Die lebenden Toten, von denen die T. S. Eliot befallen ist, stellen die Crew vor große Probleme, deshalb nehmen sie das Angebot von Flüchtlingen, ihnen bei der Beseitigung zu helfen, dankend an. Niemand ahnt, welche Konsequenzen das haben wird.

✔ E-Book (15. Juli 2013)
✔ Hörbuch (16. Aug. 2013)


Weiter lesen...

Band 04: Nur eine Kugel

Die Ereignisse auf NG27 schlagen hohe Wellen. Kipling drängt John, dorthin zurückzukehren, doch der hat andere Pläne, die er vor seiner Crew verbirgt. Ein unvorhergesehenes Ereignis zwingt ihn schließlich dazu, Kipling nachzugeben. Sie treffen auf NG27 ein und werden mit einer Situation konfrontiert, die das Überleben der gesamten Menschheit bedrohen könnte.

✔ E-Book (22. Juli 2013)
✔ Hörbuch (23. Aug. 2013)


Weiter lesen...

Band 05: Hinter dir

Es war nur eine Frage der Zeit, bis es passieren musste: Piraten entdecken die Eliot und ihre wertvolle Fracht. Doch hinter dem scheinbar simplen, wenn auch gefährlichen Überfall steckt ein wesentlich perfiderer Plan, der die Eliot schon bald in eine Todesfalle verwandelt.

✔ E-Book (29. Juli 2013)


Weiter lesen...

Band 06: Wer bist du, John?

Seit Wochen bereits versucht Kipling, mehr über John herauszufinden. Als ihm unerwartet jemand Informationen anbietet, scheint er seinem Ziel endlich nahe zu sein, doch dann erfährt John davon, und Kipling muss sich fragen, wie weit er gehen wird, um seine Identität geheim zu halten.

✔ E-Book (5. Aug. 2013)


Weiter lesen...

Band 07: Allein in der Dunkelheit

In einem scheinbar unbewohnten Sonnensystem trifft die T.S. Eliot auf ein fremdes und mysteriöses Schiff. Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Ist es ebenso gestrandet wie die Eliot oder steckt mehr hinter der scheinbar zufälligen Begegnung?

✔ E-Book (27. Jan. 2014)


Weiter lesen...

Band 08: Nichts ist wahr

Wer steckt hinter dem Virus? Warum wurde er erschaffen? Die mysteriöse Herkunft des Virus treibt John Auckland um. Die Suche nach Antworten könnte nicht nur ihn, sondern auch den Rest der Besatzung das Leben kosten. Denn um sie zu finden, muss er in die für Menschen verbotene Welt der Jockeys eindringen.

✔ E-Book (10. Feb. 2014)


Weiter lesen...

Band 09: Es tut so weh

Neue Probleme tauchen auf, mit denen die Besatzung der Eliot nicht gerechnet hat. Die Jockeys machen den Menschen das Leben zur Hölle, was unbeabsichtigte Konsequenzen nach sich zieht . Und außer Internet, Malware und Werbung hat die Menschheit der Galaxis etwas noch viel Schlimmeres vermacht...

✔ E-Book (24. Feb. 2014)


Weiter lesen...

Band 10: Blut, überall Blut

Tief im All: Scania, eine halb fertige Raumstation der Menschen, deren Name auf einmal durch das Internet geistert. Kipling überzeugt die Besatzung der Eliot, dieser Station einen Besuch abzustatten . Dass sich das als eine seiner schlechteren Ideen herausstellt, verrät bereits der Titel...

✔ E-Book (10. Mrz 2014)


Weiter lesen...

Band 11: Nur weg von hier

Urbane Legende, Unfug oder Wahrheit? Das ist die Frage, die man sich auf der T. S. Eliot stellt. Besser wäre es allerdings, wenn man sich andere Fragen stellen würde, zum Beispiel die: "Wie zum Teufel sollen wir aus diesem Scheiß lebend rauskommen?"

✔ E-Book (24. Mrz 2014)


Weiter lesen...

Band 12: Die Ganze Scheiße

Jede Tat hat Konsequenzen. Jede Handlung setzt Mechanismen in Gang, die unvorhersehbar und nicht mehr aufzuhalten sind. Und auf jede, noch so vage, spoilerfreie Inhaltsangabe muss eine Geschichte folgen, in der sich alles klärt...

✔ E-Book (7. April 2014)


Weiter lesen...

Band 13: Auf die Knie

Das Leben unter den Jockeys wird immer unerträglicher und gefährlicher. Um den Patrouillen, die auf der Suche nach menschlichen Raumschiffen sind, zu entgehen, sucht die Besatzung der T.S. Eliot alte Bekannte auf. Doch dort hat sich einiges drastisch verändert.

✔ E-Book (4. Aug. 2014)


Weiter lesen...

Band 14: Niemand darf das wissen

Die Ereignisse auf der Destination Moon spitzen sich zu. Der Sprung zum irdischen Sonnensystem und damit zu den tödlichen Waffensystemen der Jockeys steht unmittelbar bevor. Kipling und Ama’Ru sitzen fest und auf der T.S. Eliot müssen sich Rin, Auckland und Arnest mit einem unangenehmen Eindringling herumschlagen.

✔ E-Book (1. Sept. 2014)


Weiter lesen...

Band 15: Ups ...

Die Erde. Millionen Menschen sind von dort ins All geflohen, um den Zombies zu entgehen. Milliarden wurden dort eingesperrt, als die Jockeys das Sonnensystem abriegelten. Ein Jahr ist seitdem vergangen. Niemand weiß, wie es auf der Erde aussieht. Doch die Besatzung der T.S. Eliot wird das bald herausfinden, wenn auch unfreiwillig.

✔ E-Book (29. Sept. 2014)


Weiter lesen...

Band 16: Schieß doch!

Hm, dachte die Autorin, als sie mit "Schieß doch" begann. Ich habe schon lange keine Hauptfigur mehr umgebracht. Und die Gelegenheit dazu war selten so günstig ...

✔ E-Book (27. Okt. 2014)


Weiter lesen...

Band 17: So bleich, so tot

Mit schockierenden Neuigkeiten machen sich Rin und Arnest auf den Rückweg zur Erde. Nur eine Person kann ihnen jetzt noch helfen, aber die müssen sie erst mal finden. Währenddessen lernen Ama’Ru und Kipling die Schattenseiten des Lebens in der menschlichen Kolonie kennen – und Auckland kämpft Tausende Kilometer entfernt um sein Leben.

✔ E-Book (24. Nov. 2014)


Weiter lesen...

Band 18: Schöne, neue Welt

Internet! Zum ersten Mal seit der Landung auf der Erde können Kipling und Ama’Ru Kontakt zur Welt jenseits der kleinen Kolonie aufnehmen. Doch was sie dabei erfahren, schockiert sie.
Rin und Arnest versuchen währenddessen, mit der schwierigen, neuen Lage irgendwie klarzukommen. Und in den Tiefen des Alls, auf einer Station namens Scania, kommt es zu einer dramatischen Konfrontation.

✔ E-Book (22. Dez. 2014)


Weiter lesen...

Band 19: Verdammter Verräter

Der Albaner ist zurück, und er ist verrückter als je zuvor. Auckland ahnt, dass es früher oder später zum Kampf zwischen ihnen beiden kommen wird. Um den zu gewinnen, lässt er sich auf ein riskantes Spiel ein. Währenddessen gerät Kipling auf der anderen Seite der Welt in große Gefahr – und er selbst ist vielleicht sein schlimmster Feind.

✔ E-Book (19. Jan. 2015)


Weiter lesen...

Band 20: Scheißgroß ist die Welt

Wer, außer den Gensoldaten, hat noch in Sydney überlebt? Auf diese Frage sucht Auckland eine Antwort, doch erst einmal muss er selbst überleben, und im Regime des zunehmend wahnsinniger werdenden Albaners ist das nicht ganz leicht.
Auch Lanzo trifft auf Menschen und stellt schon bald fest, dass die Toten manchmal den Lebenden vorzuziehen sind …

✔ E-Book (5. Mrz 2015)


Weiter lesen...

✔ E-Book (27. April 2015)


Weiter lesen...

✔ E-Book (1. Juni 2015)


Weiter lesen...

✔ E-Book (22. Juni 2015)


Weiter lesen...

Romanserien
Hörbücher
Sachbücher